Energetische Sanierung Mehrfamilienhaus Spessartstraße 18 in Wertheim-Bestenheid

   
   

Das Mehrfamilienhaus in der Spessartstraße 18 in Wertheim-Bestenheid wurde in der Zeit von August 2016 bis September 2017 aufwendig saniert, um den Energiebedarf zu senken und den Mietern mehr Wohnkomfort zu bieten. Neben der neuen 14-cm dicken Außendämmung, dem neu eingedeckten Dach mit insgesamt 16 cm Aufsparrendämmung,der Dämmung der Kellerdecke mit 12 cm, sowie neuen Fenstern mit 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung wurde auch die Heizungsanlage erneuert. Der alte Ölkessel von 1987 wurde durch eine Wärmepumpe und einen Öl-Brennwertkessel für die Spitzenlasten ersetzt.

Durch den Anbau eines neuen Aufzugs neben dem Hauseingang sind alle Wohnungen nunmehr barrierefrei erreichbar. Im Dachgeschoss wurde zusätzlich noch eine weitere Wohnung mit Loggia erstellt.

Das Gebäude entspricht mit einem Endenergiebedarfskennwert von 24,5 kWh/m² und der Effizienzklasse A+ jetzt einem Neubau.

Bild rechts zeigt das Gebäude vor der Sanierung

 

 

Bild links zeigt das Gebäude nach der Sanierung.